Nachrichten

Famiglia Bachmann

30. Juni 2016 - Beendigung des Dienstes bei der Päpstlichen Schweizergarde

Liebe ehemalige päpstliche Schweizergardisten und Freunde der Garde

Es ist mir ein grosses Anliegen, Euch allen zu danken für Euren Einsatz und die Verbundenheit mit der Päpstlichen Schweizergarde.

Ich habe miterlebt, wie viele von Euch Ihren Weggang von der Garde vorbereitet und durchgestanden haben. Nun ist auch für mich dieser Zeitpunkt gekommen. Obwohl es ein überlegter und in den Jahren gereifter Entscheid ist, ist das Loslassen nach 30 Dienstjahren im Vatikan nicht einfach.

Gerne und dankbar schauen wir zurück auf alles was war und gleichzeitig freuen wir uns, in die Zukunft zu blicken, und offen zu sein, auf das, was kommen wird.

Euch allen ein grosses Vergelt’s Gott. Wir bleiben verbunden, auf jeden Fall im Gebet.

Hptm Frowin Bachmann und Familie.